Katja erzählte am Telefon, dass sie Frauenärztin sei, sie ihr erstes Kind bekommt und was kreatives in der Schwangerschaft sucht. Eine helle hohe Wohnung im Konstanzer Paradies mit einem urgemütlichen Sofa gleich links neben der Wohnzimmertür. Ich bemale Katja alleine, ihr Partner arbeitet bis zu den Fotos nebenan etwas in seinem Büro. Es hat sich so ergeben, dass wir auf bunte Blumen kamen. Das Mobile, was Katja selbstgemacht hat, mit Blümchen und Blättern hing neben der Wiege und hat auf ihrem Bauchkleid ein total schönes Spiel von Licht und Schatten ergeben. Zart, zurückhaltend, leise, so vorsichtig und schüchtern haben die beiden sich berührt, ihre Hände auf den Bauch gelegt. So,als würden sie sich gerade eben erst kennenlernen.

Es ist nicht egal, wie wir geboren werden.

Ich wünsche euch ein zärtliches, ein sanftes und achtsames Willkommenheissen von eurem Kind.

© 2020 Bauchkunst - Simone Golfier | Impressum | Datenschutz